2020er GAVI del Comube di GAVI DOCG - Tenuta Olim Bauda 0,75L

gavi_del_comund_di_gavi_tenuta_olim_bauda_piemonte
14,50 € pro Flasche Preis pro Liter in € 19,33 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Hersteller: Tenuta Olim Bauda - PiemontTenuta Olim Bauda - Piemont

30 reservierbar

+ In den Warenkorb

Spezifikationen

Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2020
trocken
100% Cortese
13,5
enthält Sulfite
weiß
6-8
Hersteller: Tenuta Olim Bauda, Via Prata, 50, 14045 Incisa Scapaccino AT, Italien

Die Familie Bertolino ist seit mittlerweile vier Generationen in der Weinproduktion tätig. 1961 erwarb Agostino Bertolino, Vater der heutigen Besitzer, das Weingut Bauda und die Villa De Negri. Damit legte er den Grundstein zur Gründung der Tenuta Olim Bauda. Die Geschwister Dino, Diana und Gianni übernahmen von ihrem Vater 1998 die Führung des Betriebes, in der Absicht, die lange Familientradition weiterzuführen.
Heute umfasst das Unternehmen rund 100 Hektar Land, wovon 25 Hektar mit Weinreben bestockt sind. Diese liegen zwischen den GemeindenIncisa Scapaccino und Nizza Monferrato in einer Region, die äusserst günstige Bedingungen für den Anbau von Barbera und Moscato d’Asti bietet.
Identifikations- und Wiedererkennungswerte, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Rebsorten, liegen den Inhabern der Tenuta Olim Bauda besonders am Herzen. Mit dieser bewusst ausgewählten Firmenphilosophie möchten sie die Bedeutung des Anbaugebietes und seiner ursprünglichen Traubensorten zur Herstellung qualitativ hochwertiger Weine in den Vordergrund stellen.

 

Die Trauben für den Gavi stammen von den Weinbergen der Cascina San Martina in der auf rund 300 m ü. M. gelegenen Gemeinde Gavi. Die gelesenen Trauben werden noch am gleichen Abend im Weinkeller des Gutes entrappt, gepresst und bei einer Temperatur von 12°C in Bottiche aus Inox-Stahl gefüllt. Es folgt eine kurze Mazeration auf den Schalen, die anschliessend für die alkoholische Gärung bei einer Temperatur von 15-16°C entfernt werden. Die Einhaltung dieser Temperatur ist notwendig, um das feine Duftspektrum zu bewahren. Strohgelbe Farbe. Feines, intensives und andauerndes Bouquet mit leicht blumigen Noten. Im Geschmack ist er frisch, weich, anmutig und von guter Struktur.

Copyright © 2016 by Weinhaus Hilgering

Webdesign & SEO by IK-Websites