12,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 17,27 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 2016er De Ferrari I.G.T. Boscarelli - Toskana
Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2016
trocken
90% Sangiovese Prugnolo Gentile, 5% Canaiolo, 5% Merlot
18 reservierbar

+ In den Warenkorb
36,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 49,27 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 2016er Vino Nobile di Montepulciano Riserva D.O.C.G. Boscarelli - Toskana
Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2016
trocken
88% Sangiovese Prugnolo Gentile und 12% Colorino
12 reservierbar

+ In den Warenkorb
15,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 21,27 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 2017er Merlot Cortona D.O.C. Boscarelli - Toskana
Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2017
trocken
Merlot
24 reservierbar

+ In den Warenkorb
24,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 33,27 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 2017er Vino Nobile di Montepulciano D.O.C.G. Boscarelli - Toskana
Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2017
trocken
85% Sangiovese Pugnolo Gentile, 15 % Colorino, Canaiolo und Mammolo
11 reservierbar

+ In den Warenkorb
13,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 18,60 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 2018er Prugnolo Rosso di Montepulciano D.O.C. Boscarelli - Toskana
Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2018
trocken
90% Sangiovese Prugnolo Gentile und 10% Mammolo.
24 reservierbar

+ In den Warenkorb
Ergebnisse 1 - 5 von 5

Die Familie
Der kleine Familienbetrieb Poderi Boscarelli wurde im Jahr 1962 von den Eheleuten Paola Corradi und Ippolito De Ferrari gegründet. Heute wird Boscarelli von deren Tochter Paola De Ferrari geleitet. Gemeinsam mit den Söhnen Luca und Nicolò werden 18 Hektar Rebenland auf den Hügeln von Cervognano bewirtschaftet, einer der besten Lagen im gesamten Montepulciano-Gebiet.

Terroir

Das Weingut Boscarelli befindet sich im traditionellen Anbaugebiet des Vino Nobile DOCG. Cervognano liegt 300 m über dem Meeresspiegel auf östlicher Seite, im Nord-Osten von Montepulciano und verfügt durch die natürliche Ventilation über ein Mikroklima, das sich besonders für den Qualitätsweinbau eignet. Die Ausrichtung dieser skelett- und sandreichen Schwemmböden ermöglicht eine gute Dränage und verleiht den Trauben einen besonderen Charakter und eine feine Mineralität. Dieses Zusammenspiel sehr günstiger Umweltbedingungen hat die Familie De Ferrari stets dazu motiviert, mit großem Einsatz nach der Qualität zu streben, die durch diese Faktoren bereits natürlich vorgegeben ist.
Die Sangiovese-Traube ist die wichtigste Rebsorte: mit ihr sind die besten Lagen und ca. 80% der Weinberge bestockt. Die restlichen 20% setzen sich aus anderen einheimischen Sorten wie Mammolo, Canaiolo und Colorino sowie einigen internationalen Rebsorten wie Merlot und Cabernet Sauvignon zusammen, je nach bodenklimatischen Voraussetzungen und Eigenschaften der verschiedenen Böden.

Philosophie

Die Philosophie des Weinguts Boscarelli beinhaltet den Respekt für die Ausdrucksmöglichkeiten der unterschiedlichen Böden und die Maximierung dieser Expressivität durch die Selektion einheimischer Sorten, die der Einmaligkeit dieser Eigenschaften entsprechen. Dieses Bestreben beginnt im Weinberg mit der Pflege und Erziehung des Rebstocks und führt zu einer differenzierten Weinlese, bei der die Trauben je nach Alter der Pflanzen, nach optimalem Reifegrad und der Bodenzusammensetzung gelesen werden. Jede Selektion wird einzeln vergoren, so dass bei jeder Lese mindestens 30 verschiedene Cuvées entstehen, die nach ihrem getrennten Ausbau erst einige Wochen vor der Flaschenabfüllung entsprechend ihrer spezifischen Eigenschaften endgültig verschnitten werden. Dieser Vorgang erfordert sehr viel Arbeit, aber er ermöglicht, die Besonderheit jeder Parzelle zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis sind Weine von einzigartiger Mineralität und Komplexität, die die Böden und das besondere Klima der Toskana in jedem Glas Boscarelli widerspiegeln.

Copyright © 2016 by Weinhaus Hilgering

Webdesign & SEO by IK-Websites