2016er De Ferrari I.G.T. Boscarelli - Toskana

2016erboscarellideferrari
12,95 € pro Flasche Preis pro Liter in € 17,27 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Hersteller: Boscarelli Marchesi De Ferrari Corradi - ToskanaBoscarelli Marchesi De Ferrari Corradi - Toskana

18 reservierbar

+ In den Warenkorb

Spezifikationen

Lieferbar in 1-3 Werktagen
0,75
2016
trocken
90% Sangiovese Prugnolo Gentile, 5% Canaiolo, 5% Merlot
13,5
enthält Sulfite
rot
16-18
Poderi Boscarelli Via di Montenero, 24, Montepulciano SI, Italien

Bodenbeschaffenheit
Die Weinberge der Poderi Boscarelli sind in Cervognano auf kalkhaltige Schwemmböden gepflanzt, mit Sand-Schluff- und Tonanteilen, die ja nach Lage variieren. Die durchschnittliche Pflanzdichte beträgt 6.500 Rebstöcke pro Hektar.

Rebsorten und Traubenselektion
Die Trauben werden aus den jungen Weinbergen ausgewählt und der De Ferrari vereint den frischen Duft und die blumigen Noten des Sangiovese mit den Fruchtaromen des Merlot. Er besteht aus den folgenden Rebsorten: 90% Sangiovese Prugnolo Gentile, 5% Canaiolo, 5% Merlot.

Weinbereitung
Die Trauben werden manuell in kleine Kisten gelesen, entrappt und sanft gepresst. Dann gären sie in Stahlbehältern, die nur bis zu zwei Dritteln ihres Volumens befüllt sind. Es werden autochthone Hefen verwendet. Die Gärung dauert bei einer kontrollierten Temperatur von 28°-30°C ungefähr eine Woche. Das Unterstoßen und Überpumpen des Tresterhutes erfolgt per Hand.

Ausbau
Der Wein reift einige Monate in mit Glasfaser ausgekleideten Zementbehältern, in denen auch die malolaktische Gärung erfolgt.
Vor der Flaschenabfüllung findet eine leichte Filtrierung statt. Der Verkauf beginnt im Sommer nach der Lese.

Optimale Trinkreife
Unser De Ferrari ist ein Wein, der durch die Frische seiner blumigen und fruchtigen Aromen besticht. Wir empfehlen, ihn innerhalb seiner ersten 4-5 Lebensjahre zu genießen, da seine Duftigkeit sein Markenzeichen ist.

Copyright © 2016 by Weinhaus Hilgering

Webdesign & SEO by IK-Websites